Ablauf der Gesangsstunde

 

Eine Stunde besteht aus 5-10 Minuten Einsingen, um die Stimmbänder warm zu machen. Es folgen Gesangsübungen, um die Techniken zu erlernen, die die Stimme schützen oder stärken. Diese Übungen nehme ich Ihnen auch für zu Hause auf, so dass Sie damit alleine arbeiten können. Ich werde sie aber immer wieder überprüfen. Der größte Teil des Unterrichtes besteht aus Liederarbeit, Stimmführung in Songs  und Darstellung, um das Erlernte auch praktisch umzusetzen. Bei der Auswahl der Lieder stehe ich natürlich beratend zur Seite, allerdings möchte ich, dass sie vor allem die Songs singen, die Sie mögen, die Ihnen liegen und Ihnen auch Spass machen.

Den Ablauf können wir gegebenenfalls auch individuell anders gestalten, um z.B. ein bevorstehendes Vorsingen vorzubereiten.

Mir ist wichtig, dass wir gut vorankommen, konzentriert arbeiten, aber dabei auch Spaß haben dürfen. Schließlich sollen Sie sich im Unterricht wohlfühlen.